Datenschutzerklärung

Watts Water Technologies

Datenschutzerklärung für Website und Kunden

 

Watts Water Technologies EMEA B.V. und ihre verbundenen Unternehmen (im Folgenden „Watts Water“, „wir“ oder „uns“) respektieren Ihre Privatsphäre und nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre ernst. Wir sind bestrebt, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Nutzung unserer Dienste überlassen, zu schützen und sorgfältig aufzubewahren. Diese Datenschutzerklärung dient dazu, deutlich zu beschreiben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, auf welche Weise wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und welche Rechte und Möglichkeiten Sie haben, um über Ihre Daten und den Schutz Ihrer Privatsphäre zu bestimmen. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber,

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen und in regelmäßigen Zeitabständen zu besuchen, wenn Sie unsere Website und unsere Dienstleistungen nutzen.

Welche personenbezogenen Daten Watts Water erfasst und nutzt

Unter personenbezogenen Daten sind alle Daten zu verstehen, mit denen Sie direkt oder in Kombination mit anderen Daten identifiziert werden können. Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns entweder bei der Nutzung unserer Website und Dienstleistungen zur Verfügung stellen oder die wir automatisch erfassen oder die wir aus sonstigen Quellen beziehen.

Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir automatisch erfassen

Zu den personenbezogenen Daten, die wir erfassen, gehören:

  • Kontaktdaten und Daten zu Projekten und Dienstleistungen, wie Name (oder Firmenname), Adresse, Telefonnummer (oder Mobiltelefonnummer), E-Mail-Adresse und andere personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wenn Sie uns kontaktieren oder mit uns kommunizieren oder Produkte oder Dienstleistungen bei uns bestellen.
  • automatisch erfasste Daten wie Ihre IP-Adresse, Browserprogramm und Betriebssystem, Anwendungsversion und geografische Position. Darüber hinaus erfassen und generieren wir Daten über Ihre Nutzung der Watts Water-Website ( www.wattswater.com ), wie z. B. die von Ihnen besuchten Seiten sowie die von Ihnen vor und nach Ihrem Besuch der Watts Water-Website besuchten Websites. Wir erheben diese Daten durch das Setzen von funktionalen und essentiellen Cookies.

Welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen, können Sie selbst bestimmen. In bestimmten Fällen können wir einer Anfrage jedoch nur dann nachkommen, wenn wir weitere Daten von Ihnen erhalten, wie zum Beispiel Ihre Telefonnummer. Wir werden Sie dann gesondert hierüber informieren. Wenn Sie diese Daten nicht zur Verfügung stellen, kann es sein, dass wir Ihre Frage oder Anfrage nur teilweise oder gar nicht bearbeiten können oder dass Sie unsere Dienste nicht nutzen können.

Aus sonstigen Quellen gewonnene personenbezogene Daten

Für die Erfassung bestimmter personenbezogener Daten nutzen wir externe Quellen. So beziehen wir beispielsweise von der Handelskammer Geschäftsdaten von Vertragspartnern.

Wie Watts Water personenbezogene Daten nutzt

Watts Water nutzt Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Anbieten unserer Dienste: Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten können. Die Datenerfassung erfolgt auf der Grundlage der Durchführung unseres Vertrages mit Ihnen;
  • Kommunikation: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um mit Ihnen kommunizieren zu können, z. B. wenn Sie uns kontaktieren oder wenn Sie von einem Recht Gebrauch machen wollen. Außerdem verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten u. a. dazu, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen, Änderungen unserer Dienstleistungen oder unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zu informieren. Wir haben ein berechtigtes Geschäftsinteresse an der Kommunikation mit Ihnen und an der Beantwortung Ihrer Fragen und Wünsche;

 

  • Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen: Wir analysieren Informationen über die Art und Weise, wie Sie unsere Website und Dienstleistungen nutzen, um die Benutzerfreundlichkeit für alle Besucher unserer Website zu verbessern. Diese Informationen umfassen sowohl Untersuchungsdaten als auch Statistiken. Wir haben ein berechtigtes Geschäftsinteresse an der Analyse dieser Informationen, z. B. um Probleme mit unserer Website lösen zu können;
  • Ausübung unserer Rechte und Erfüllung unserer Verpflichtungen: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, wie beispielsweise unserer Steuerverpflichtungen. Außerdem verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten dazu, Betrug oder andere illegale bzw. unerwünschte Aktivitäten zu verhindern und zu untersuchen. Des Weiteren können wir Ihre personenbezogenen Daten auch zum Schutz oder zur Ausübung unserer Rechte oder der Rechte Dritter verwenden. Wir haben hieran ein berechtigtes Geschäftsinteresse;
  • Anonymisierung: Wir können Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren, so dass Sie weder für uns noch für Dritte identifizierbar sind. So können wir beispielsweise unsere Produktentwicklung zielführender ausrichten, indem wir anhand anonymisierter Daten Statistiken erstellen. Wir haben hieran ein berechtigtes Geschäftsinteresse.

Unsere Produkte und Dienstleistungen sind für Erwachsene bestimmt. Wir beabsichtigen nicht, personenbezogene Daten von Minderjährigen (unter 18 Jahren) zu erfassen, und fordern Minderjährige deshalb auf, uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen und unsere Produkte und Dienstleistungen nicht zu nutzen.

Mit welchen Stellen Watts Water personenbezogene Daten teilt

Watts Water behandelt Ihre personenbezogenen Daten sorgfältig und vertraulich. Ihre personenbezogenen Daten stehen den Watts Water-Mitarbeitern nur insoweit zur Verfügung, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist oder wie wir hierfür über eine entsprechende rechtliche Grundlage verfügen.

Watts Water teilt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich mit – nach dem Urteil von Watts Water – vertrauenswürdigen Dritten. Hierzu zählen:

  • unsere Konzerngesellschaften: Watts Water ist Teil von Watts Water Technologies Inc. Für interne Berichte und aus Sicherheitsgründen sowie zur Optimierung unserer Dienstleistungen geben wir bestimmte personenbezogene Daten an unsere Konzerngesellschaften weiter;
  • unsere Dienstleister: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in dem Maße an unsere Dienstleister weiter, wie dies sachdienlich ist, beispielsweise um Zahlungen einzuziehen, Betrug zu untersuchen und vorzubeugen, Marketingkommunikation zu verbreiten, personalisierte Anzeigen zu schalten, unsere Dienstleistungen zu optimieren oder Daten zu analysieren;
  • Behörden: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in dem Maße an Behörden weiter, wie dies sachdienlich ist, beispielsweise an Aufsichtsbehörden, Gerichte und öffentliche Stellen insofern, wie dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Aufgabe oder zur Verfolgung von Straftaten und Betrug erforderlich ist. Wir können auch personenbezogene Daten an Behörden weitergeben, um unsere Rechte und unser Eigentum oder die Rechte und das Eigentum Dritter zu schützen;

 

  • unsere professionellen Berater: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in dem Maße an unsere professionellen Berater weiter, wie dies sachdienlich ist, beispielsweise an unsere Anwälte, wenn wir rechtliche Beratung benötigen.

Wie Watts Water personenbezogene Daten ins Ausland weiterleitet

Watts Water gibt Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, die sich außerhalb der EU befinden, wie beispielsweise unsere Hauptverwaltung Watts Water Technologies Inc. in den USA. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Empfänger weiter, die mit diesen Daten vertraulich umgehen und einen angemessenen Schutz gemäß den europäischen Normen bieten, so dass Ihre personenbezogenen Daten dementsprechend geschützt sind (z. B. durch den Abschluss von EU-Musterverträgen für die internationale Übermittlung personenbezogener Daten, wie von der Europäischen Kommission genehmigt).

Wenn Sie Fragen zur Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten ins Ausland oder zu den angemessenen Sicherheitsmaßnahmen haben, die Watts Water zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen hat, wenden Sie sich bitte an den Vice President Legal & Compliance EMEA, E-Mail tom.haitsma@wattswater.com .

Wie Watts Water personenbezogene Daten schützt und speichert

Watts Water hat physische, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen. Diese Maßnahmen zielen darauf ab, die Integrität und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu gewährleisten, beispielsweise indem wir sicherstellen, dass nur autorisierte Mitarbeiter Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben. Wir bewerten und aktualisieren diese Maßnahmen regelmäßig. Kein Informationssystem ist jedoch zu 100 % sicher, so dass wir keine absolute Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten bieten können.

Wir speichern Ihre personenbezogene Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung, außer wenn eine kürzere Aufbewahrungszeit gesetzlich vorgeschrieben ist oder die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erfasst wurden. Nach der Beendigung der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und uns speichern wir Ihre personenbezogenen Daten noch so lange wie nötig, um:

  • unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, einschließlich der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen,
  • Rechtsansprüche zu prüfen oder zu verteidigen,
  • Ihre Fragen, Wünsche oder Beschwerden abschließend zu bearbeiten und
  • anhand der Akten Analysen und Prüfungen durchführen zu können.

Wie können Sie Ihre Rechte in Anspruch nehmen?

Je nach Standort haben Sie das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen oder sie zu ändern, sie entfernen oder einschränken zu lassen oder sie zu übertragen. Außerdem können Sie je nach Standort die Verarbeitung durch Watts Water einschränken oder ganz untersagen. So können Sie beispielsweise der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke durch uns widersprechen.

Wenn Sie uns Zustimmung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen.

Um Ihre Privatsphäre, die Sicherheit und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen, bitten wir Sie, zusammen mit Ihrer Anfrage eine Kopie eines gültigen Personalausweises zu senden, auf der nur Ihr Name sichtbar ist und die anderen Daten geschwärzt sind.

Wenn Sie Fragen oder Einwände hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung oder unseres Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich jederzeit an unseren Vice President Legal & Compliance EMEA, E-Mail tom.haitsma@wattswater.com , wenden. Wir bemühen uns, Ihre Anfragen und Beschwerden so gut wie möglich zu bearbeiten. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihnen bei Ihrer Beschwerde nicht helfen konnten, können Sie eine Beschwerde bei Ihrer lokalen EU-Datenschutzbehörde einreichen.

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält verschiedene Links zu anderen Websites. Watts Water ist nicht dafür verantwortlich, wie diese Dritten mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung des Dritten zu lesen, wenn Sie dessen Website besuchen, um sich einen Überblick darüber zu verschaffen, wie dieser Dritte Ihre personenbezogenen Daten erfasst und verwendet.

Wie Sie Watts Water erreichen können

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen, Vorschläge oder Einwände hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung oder unseres Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gern an unseren Vice President Legal & Compliance EMEA, E-Mail tom.haitsma@wattswater.com , wenden oder uns schriftlich über unsere Postanschrift Strawinksylaan 3099, 1077 ZX Amsterdam (Niederlande) kontaktieren.

Änderung dieser Datenschutzerklärung.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Das nachstehende Datum gibt an, wann die letzte Änderung erfolgt ist. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig nachzulesen, damit Sie über eventuelle Änderungen informiert sind. Bei Änderungen, die einen wesentlichen Einfluss auf Ihre Rechte haben, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um Sie hierüber zu informieren.

Letzte Änderung: September 2018

 

Erweiterte Erläuterung von bar pneumatische Steuerungssysteme GmbH

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Umfang und Annahme
Diese Datenschutzgrundsätze („Grundsätze“) gelten für persönliche Daten, die von bar pneumatische Steuerungssysteme GmbH und ihren Tochterfirmen (hier als „wir”, „uns”, „unser” bezeichnet) eingeholt werden. Diese Grundsätze geben unser Bemühen wieder, persönliche Daten(Informationen, mit denen eine Person identifiziert werden kann), die wir von Ihnen einholen, zu schützen. Mit Ihrem Besuch dieser Internetpräsenz stimmen Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten wie in diesen Datenschutzgrundsätzen dargelegt zu. Wenn Sie diesen Datenschutzgrundsätzen nicht zustimmen, dann verwenden Sie diese Seite nicht.

Einholen persönlicher Daten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten wie bspw. Ihren Namen und Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse und IP-Adresse usw. nur, wenn hierfür eine gesetzliche Grundlage gegeben ist. Hier kommen nach der Datenschutzgrundverordnung insbesondere 3 Regelungen in Betracht: 

a) Sie haben uns Ihre Einwilligung zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere Zwecke erteilt, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Sie werden in diesem Zusammenhang von uns über den Zweck bzw. die Zwecke der Verarbeitung ausführlich informiert und Ihre ausdrückliche Einwilligung wird bei uns dokumentiert. 

b) Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen mit Ihnen erforderlich, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

c) Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten überwiegen, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Persönliche Daten werden auf unterschiedliche Arten eingeholt. Beispielsweise fragen wir nach Ihren persönlichen Daten, wenn Sie sich mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen, einen Garantieanspruch geltend machen möchten, an einer Online-Umfrage teilnehmen oder uns auf einer Messe besuchen.

Außerdem können persönliche Daten elektronisch eingeholt werden, wenn Sie unsere Internetpräsenz besuchen.

Gemäß EU-Gesetzgebung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich dafür anzumelden, per E-Mail benachrichtigt zu werden, wenn wir Sie um Ihre Angaben bitten. Außerdem liefern wir Ihnen jedes Mal, wenn wir uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen, Anleitungen, wie Sie das Abonnement kündigen können, damit Sie in Zukunft keine E-Mails oder Post von uns erhalten, wenn Sie das nicht wünschen.

Zweck des Einholens persönlicher Daten
Wir holen persönliche Daten ein, speichern und verwenden sie z. B., um:
• unserer Verpflichtung gemäß dem Ver- und Einkaufsvertrag oder anderen Verträgen zwischen Ihnen und uns nachzukommen
• Kundendienst-Leistungen wie z. B. Garantieleistungen zu bieten, oder um Ihren Informationsanfragen zu entsprechen
• Ihre Meinung zu unseren Produkten zu erfragen, Umfragen durchzuführen und unsere Produkte zu verbessern
• Ihnen Informationen zu neuen Produkten sowie Werbeangebote zu senden

Wir werden keine persönlichen Daten verkaufen oder an Dritte übertragen. Möglicherweise werden wir Ihre Daten für die oben genannten Zwecke an unsere globale bar GmbH-Unternehmensgruppe weiterleiten, sie ihr zur Verfügung stellen oder dorthin übertragen, die Ihre persönlichen Daten nur für die hierin beschriebenen Zwecke verwenden und wo sie denselben Datenschutzregelungen unterliegen wie in diesen Grundsätzen erläutert. Darüber hinaus leiten wir Ihre Daten möglicherweise an Dritte weiter, die uns in der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für Sie unterstützen sowie solchen Dienstleistern, die Leistungen wie Schuldeneintreibung, Vertrieb und Werbung anbieten. Sie müssen weitergeleitete Daten stets vertraulich behandeln und dürfen sie nur für den jeweils bestimmten Zweck verwenden.

Speicherung
Im Allgemeinen speichern wir Ihre persönlichen Daten, bis Sie uns mitteilen, dass Sie nicht mehr wünschen, dass Ihre persönlichen Daten von uns bearbeitet werden, oder bis zum Ablauf einer vom geltenden Gesetz vorgeschriebenen Frist. Außerdem speichern wir persönliche Daten nicht länger als für die Zwecke notwendig, für die sie eingeholt wurden.

Recht auf Zugang zu, Ergänzung oder Löschen von persönlichen Daten
Sie haben das Recht, jederzeit auf Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten zuzugreifen. Um diese Informationen zu erhalten, senden Sie uns bitte eine Anfrage per Post oder E-Mail. Wir sind bemüht, Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand zu halten. Sie haben das Recht, Unzutreffendes in Ihren persönlichen Daten zu berichtigen oder zu löschen. Wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern, nachdem Sie sie uns gegeben haben, müssen Sie uns entsprechend informieren. Sie dürfen der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auch widersprechen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn das der Fall ist. Aus Gründen des Datenschutzes dürfen wir Sie bitten, sich auszuweisen.

Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer oder anderen mobilen oder tragbaren Geräten gespeichert werden (wie z. B. „Smartphones“ oder „Tablets“), während Sie sich Internetinhalte ansehen. Sie werden verwendet, um zu speichern, wann Ihr Computer oder Gerät diese Internetseite besucht. Cookies können viele nützliche Aufgaben erledigen, z. B. können Sie damit effizient zwischen verschiedenen Seiten navigieren oder Ihre Einstellungen speichern. Wir verwenden die Informationen, die über Cookies gesammelt werden, für statistische Zwecke, um Inhalte und die Verwendung der Webseite zu verbessern und den effektiven Betrieb des Auftritts zu gewährleisten.

Welche Cookies verwenden wir und wieso?
Wir verwenden Cookies wie z. B. „Google Analytics“, um Informationen darüber einzuholen, wie unsere Besucher unseren Auftritt verwenden (z. B. wie häufig sie uns besuchen und welche Seiten sie ansehen). Dann verwenden wir diese Informationen, um Berichte zusammenzustellen, die uns dabei helfen, den Aufbau und das Design des Auftritts zu verbessern. Jedoch verwenden wir Cookies nicht, um Informationen über die Namen, Adressen der Benutzer oder sonstige Kontaktinformationen einzuholen, mit denen eine Person identifiziert werden kann.

Wie können sie Cookies abschalten?
Wenn Sie Cookies abschalten möchten, können Sie dies tun, indem sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers so ändern, dass Cookies abgelehnt werden. Wie das im Einzelnen geschieht, ist abhängig von dem verwendeten Browser. Bei allen modernen Browsern können Sie die Cookie- Einstellungen verändern, die sie üblicherweise im Menü „Extras“ oder „Einstellungen“ Ihres Browsers finden. Um diese Einstellungen zu verstehen, können die folgenden Verknüpfungen hilfreich sein; ansonsten sollten Sie die „Hilfe“-Option Ihres Browsers für weitere Einzelheiten verwenden. Cookie-Einstellungen im Internet Explorer http://support.microsoft.com/kb/196955 Cookie-Einstellungen in Firefox http://support.mozilla.org/en-US/kb/Cookies Cookie-Einstellungen in Chrome http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647 Cookie-Einstellungen in Safari http://support.apple.com/kb/PH5042 Wie Google Analytics abgestellt werden kann http://www.google.com/intl/en/privacypolicy.html Alternativ möchten Sie vielleicht www.allaboutcookies.org besuchen, wo ausführliche Informationen zu Cookies und zur Änderung von Einstellungen in einer Reihe von Browsern zu finden sind.

Was geschieht, wenn Cookies deaktiviert sind?
Wenn Sie Cookies deaktivieren, funktionieren einige oder alle Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht mehr richtig oder überhaupt nicht mehr.

Zählmarken
Einige unserer Internetseiten und E-Mail-Aktualisierungen können elektronische Bilder enthalten, die Zählpixel genannt werden. Mit diesen können wir die Besucher unserer Seiten zählen. In Werbe-EMailnachrichten / -Newslettern können wir zählen, wie viele Abonnenten sie gelesen haben. Mithilfe von Zählpixeln können wir statistische Informationen zu Aktivitäten und Funktionen entwickeln, die unsere Kunden am meisten interessieren, um stärker auf Sie zugeschnittene Inhalte bereitzustellen. Sie werden nicht verwendet, um ohne Ihre Zustimmung auf persönlich identifizierbare Informationen zuzugreifen.

Verknüpfungen zu anderen Internetseiten
Unsere Auftritte können zu Ihrer Erleichterung Verknüpfungen zu anderen Seiten enthalten, die geschäftlich nicht mit uns assoziiert sind. Wenn Sie auf diese Verknüpfungen zugreifen, verlassen Sie unsere Webseite. Wir kontrollieren solche Webseiten nicht. Diese Seiten haben eigene Grundsätze und Praktiken, was den Online-Datenschutz angeht, und wir können für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher nicht mit uns assoziierter Seiten nicht verantwortlich gemacht werden. Um Zweifel zu vermeiden: persönliche Daten, die sie nicht mit uns assoziierten Auftritten Dritter geben, unterliegen nicht diesen Grundsätzen.

Wir können Werbung Dritter anzeigen. Solche Werbekunden können ebenfalls nach Ihren persönlichen Daten fragen. Wir können für Datenschutzpraktiken der Werbekunden auf unseren Internetseiten nicht verantwortlich gemacht werden. Allerdings unterstützen wir unsere Partner und Werbekunden darin, Datenschutzgrundsätze zu übernehmen, die die örtlichen gesetzlichen Anforderungen einhalten.

Information, die automatisch protokolliert wird
Wenn Sie unsere Webseite verwenden, wird automatisch Ihre Internetprotokoll- („IP“-) Adresse gespeichert, um Probleme mit unserem Server zu überwachen und unsere Webseite zu verwalten.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
- Browsertyp und Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Verwendung von Google Maps
Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen.
Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.
Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.Änderungen
Auch wenn wir diese Grundsätze nicht häufig ändern möchten, können wir doch gelegentlich Änderungen vornehmen. Wir laden jede veränderte Aussage auf dieser Webseite hoch, damit Sie jederzeit wissen, welche Informationen wir einholen und wie wir sie verwenden. Wenn Sie diese Webseite nach Änderungen an diesen Datenschutzgrundsätzen weiterhin nutzen, bedeutet das, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.

Kontakt
Wenn Sie weitere Fragen stellen oder Erkundigungen einholen möchten, wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragte:
bar pneumatische Steuerungssysteme GmbH
Frau Astrid Schmidt
Tel: + 49 (0) 2644 960713
Email: astrid.schmidt@wattswater.com
Fax:: + 49 (0) 2644 960735